*
topslide
slide4.gif slidetop1.gif slidetop2.gif slidetop3.gif responsiveneu300.jpg
Menu

Responsive Design -  "Es allen recht machen!"

Ein ernstgemeintes Unternehmen oder anderes Angebot, das davon lebt, etwas zu verkaufen oder Informationen zu vermitteln, ist heute ohne eine niveauvolle Internetpräsentation kaum noch vorstellbar.
Das Internet und seine aktive Nutzung gehört mittlerweile zum Alltag.

Eine moderne Homepage, die inhaltlich und visuell anspricht, eher bild- als textlastig erscheint und ständig mit aktuellen Inhalten auch im Googleranking punktet - das war schon bisher unser Anspruch.

Seit dem 21. April 2015 berücksichtigt Google "Responsive Design"
einer Website besonders hoch beim Ranking!

Aber - die technische Entwicklung geht weiter! Bereits 2011 waren ca. 50% der Websitebesucher mit mobilen Endgeräten unterwegs. Wie es heute im "Smartphone-Zeitalter" aussieht, können Sie sich
sicher vorstellen. Aber das schafft auch neue Herausforderungen. Die Homepage soll auch auf
dem Smartphone übersichtlich zu navigieren und optisch gut anzuschauen sein.

Die Antwort: Responsive Design.


Quelle: www.marqui.com

Im Kern geht es darum, alle Layout- und Inhaltseinstellungen so flexibel zu gestalten, dass sie sich automatisch an das "Endgerät", auf dem sie erscheinen, anpassen. Mehr technische Erläuterung soll
hier nicht sein, weitere Infos unter: wikipedia  .
Unser Vorteil: Die Worldsoft hat diese Herausforderung bewältigt und bietet seit Anfang 2015 unsere bewährte CMS hat mittels "bootstrapp"-Technologie mit komplettem Responsive Design an.
Gut für alle Neukunden, aber auch eine sinnvolle Chance für Bestandskunden zur Umstellung.
Allerdings ergibt sich für alte Homepages das Problem, dass sämtliche Einstellungen (Layout, Steuerung, Bildgrößen, Textformate usw. "per Hand" umgestellt werden müssen.
Deshalb sollte gemeinsam überlegt werden, wo und in welchem Umfang eine Umstellung sinnvoll ist. 
Firmen, die Wert auf aktuelles technisches Niveau in ihrem Gesamterscheinungsbild legen, und Webangebote, die gerade auch von unterwegs interessant sind, sollten schnell handeln.
Noch haben wir einen Preisvorteil durch die moderaten Worldsoftpreise. Im Web werden aktuell für Umstellungen auf Responsive Design schnell einige tausend Euro aufgerufen.
Das sollen unsere Mitbewerber bezahlen!
Natürlich kann auch ich die Umstellung nicht kostenlos vornehmen, denn der Arbeitsaufwand ist erheblich. Aber gerade für Servicekunden mit Vertrag ist schon ein Spielraum vorhanden.
Lassen Sie uns darüber reden!
Wenn Sie sehen wollen, wie Ihre aktuelle Seite ggf. auf Smartphone & Co. aussehen, besuchen Sie die kostenlose Website www.responsinator.com und geben dort Ihre Internetadresse ein.
Manche mobile Devices passen teilweise auch selbständig Webinhalte an - es muss also nicht so schlimm aussehen -, aber jedes Gerät reagiert anders und man ist nicht "Herr der Dinge".

Hier noch einige Beispiele für  von mir bereits auf  Responsive Design umgestellte Websites, die sowohl das WIN-Qualitätszertifikat der Worldsoft AG besitzen als auch die Googleprüfung auf optimale Qualität bestanden haben.



       

       

      

Sie werden sich fragen, warum ich meine eigene Homepage noch nicht auf Rersponsive Design umgestellt habe.
Ehrlicherweise muss ich erst mal die Inhalte aktualisieren und "lichten", aber auch ich werde da was tun müssen. 
Die Kundenwebsites gehen natürlich vor- und es ist eben auch eine Menge Arbeit!

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail